Artikel-Schlagworte: „Bier-Diät“

Der Tagesspiegel hat sich in einem Beitrag mit der Frage auseinander gesetzt, warum Männer einen Bierbauch haben. Und hier ist die Antwort:

Bier hat weniger Kalorien als Apfelsaft oder Rotwein. Aber es wird oft in größeren Mengen getrunken. Denn Biertrinken ist eine soziale Angelegenheit. Außerdem regt es den Appetit an. Das Tückische dabei: Die Kalorien, die wir übers Bier aufnehmen, werden vom Körper kaum wahrgenommen. Auch wenn wir abends zur Pizza statt Wasser einen halben Liter Bier trinken, hören wir nicht eher auf zu essen.

Wussten wir es doch. Bier regt den Appetit an, daher machen auch solche Sachen wie eine Bier-Diät Sinn, wenn man zunehmen möchte.

Ja, Sie haben richtig gelesen, hier geht es nicht ums Abnehmen. Zunehmen ist angesagt. Viele Menschen habe aus unterschiedlichen Gründen „nicht genug auf den Knochen“, also Untergewicht. In solchen Fällen ist es ratsam, zuzunehmen.

Wichtig: Sollte ein ernster Fall von Untergewicht vorliegen, konsultieren Sie bitte einen Arzt mit entsprechender Spezialisierung. Bei massivem Untergewicht ist das Zunehmen für die Funktionalität der Organe und des Körpers von großer Bedeutung, da der menschliche Organismus sich anderenfalls selbst zersetzt, also Energie durch den Abbau von Muskelgewebe und sogar Organen erzeugt. Für leichtere Fälle, die dringend zunehmen möchten, gibt es diverse Diäten, also speziell abgestimmte Ernährungspläne. Eine davon ist die Bier-Diät.

Bei der Bier-Diät wird versucht, den Appetit durch gezielten Bierkonsum anzuregen und auch durch die sogenannten leeren Kohlenhydrate, die in allen alkoholischen Getränken vorkommen, eine positive Energiebilanz zu erzeugen. Der Mensch nimmt zu, wenn er mehr Kalorien, also Energie, zu sich nimmt, als er verbrennt. Ein gewisser Grundverbrauch ist immer vorhanden, um den Organismus am Leben zu erhalten. Wer zusätzlich körperlich Anstrengendes macht, etwa Sport, verbrennt mehr Energie. Somit ist es sinnvoll, nicht nur die Energiezufuhr zu erhöhen, sondern auch, Anstrengungen zu vermeiden.

Hierbei kann die Bier-Diät helfen, appetitanregender Bierkonsum zu den Hauptmahlzeiten wird auch Ihnen helfen – beim Zunehmen mit der Bier-Diät.

Kategorien
Links: